Monthly Archives: Juli 2018

Jetzt geht es wirklich los!

Nach mehr als einem halben Jahr vorbereitender Organisation, Suche nach Unterstützern und Partnern ist es nun tatsächlich soweit:

 

myCOPD-Challenge am 21. November 2018 ist fixiert. Und somit startet ab sofort auch mein offizielles Training!

 

Wie meine begleitende Ärztin Elisabeth Czuchajda (Therme WienMed) meinte: Wir orientieren uns an den Vorbereitungen zu einem Marathon. Also erstens: Zusätzliches Training zu dem, was ich sowieso schon mache. Und zweitens: Jede Woche steigern!

 

Manchmal bin ich mir nicht mehr so sicher, auf was ich mich hier eingelassen habe.

 

Andererseits freue ich mich schon auch darauf. Ich mag dieses Gefühl, fit zu werden, körperliche Energie aufzubauen. Und dann zu schauen, ob es reicht. Somit kommen also nun zu meinem bisherigen Trainingsprogramm, das aus dreimal wöchentlich Atemtraining, Ausdauertraining und Krafttraining besteht, noch ganz gezielte Übungen hinzu, die mich für den Aufstieg auf den Stephansdom vorbereiten sollen.

 

Na, dann! Los geht’s, rauf auf den Steffl!